Modellflieger Gruppe Hirschau

Facebook gibt eigene Internet-Drohne auf

Unter dem Namen Aquila arbeitete Facebook seit 2014 an einer autonomen Drohne, die entlegene Erdteile monatelang aus der Luft mit Internet-Anbindung versorgen sollte.
Nachdem Konkurrent Google ein ähnliches Projekt bereits aufgegeben hatte, streicht nun auch Facebook die Segel. In einem Blog Post erklärte das Unternehmen, inzwischen würden auch große Firmen aus der Luftfahrtbranche an solchen Technologien arbeiten. Man wollte deshalb künftig lieber mit Partnern wie Airbus kooperieren.

 

Quelle: faz.net
http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/diginomics/auch-facebook-gibt-projekt-fuer-internet-drohne-auf-15661945.html